Alternativtext
Archiv  

Gleisbau im Schattenbahnhof & Post aus Spanien

Im zukünftigen Schattenbahnhof sind alle Gleise verlegt und der erste Segmentübergang fertig! Damit geht es in riesen Schritten auf den ersten Fahrbetrieb zu. Vorher müssen noch die Gleisbesetztmelder, die heute aus Spanien gekommen sind, gebaut werden. Eine Platine kann 8 Gleisabschnitte überwachen und hat einen direkten Anschluss an den RS-Bus- Die Platine mit programmierten PIC gibt es für 13 Euro in Spanien, die restlichen Bauteile für gut 17 Euro bei Reichelt. Also 20 Euro pro 8-fach Modul im Vergleich zu dem von Littfinski gespart.

13.08.07
Alter: 11 Jahr(e)